Sekten- und Weltanschauungsfragen

Gemeindepastoral, Besondere Felder und Dienste der Seelsorge

Die Fachstelle unterstützt mit Informationen und Vorträgen zu Fragen des religiösen und weltanschaulichen Pluralismus (Freikirchen, christliche Sondergemeinschaften, Neureligionen, Heilungsbewegungen, Esoterik, Neuheidentum, Psychoorganisationen, Politgruppen, organisierter Atheismus, religiöse Gruppen und Strömungen aus dem hinduistischen, buddhistischen und islamischen Kontext u.v.m.).

Dort, wo durch Religion oder Weltanschauung Irritationen oder Konflikte auftreten, steht die Fachstelle mit ihrem Beratungsangebot Nachfragenden jeder Religions- und Konfessionszugehörigkeit zur Verfügung.

Ansprechpartner

Leiterin

Marianne Brandl

Dipl. Theol. MA phil.

T.+49 (941) 597-2431
weltanschauungsfragen@bistum-regensburg.de