Renovabis

Gemeindepastoral, Besondere Felder und Dienste der Seelsorge

Renovabis ist das Osteuropa-Hilfswerk der Katholischen Kirche in Deutschland. Der Beauftragte ist der Ansprechpartner des Bistums Regensburg für Renovabis.

Seit 1993 unterstützt Renovabis Projekte zur pastoralen, sozialen und gesellschaftlichen Erneuerung der ehemals kommunistischen Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas. „Wichtigstes Kriterium der Projekt-arbeit von Renovabis ist die „Hilfe zur Selbsthilfe“, denn es geht darum, die zeitgemäßen Möglichkeiten kirchlichen Wirkens sowie die Lebensverhältnisse der Menschen in Mittel- und Osteuropa dauerhaft zu verbessern. Eigenverantwortung und Qualifikation des Trägers sind ebenso wie die Nachhaltigkeit des Projektansatzes unabdingbare Voraussetzungen für das Engagement von Renovabis.“ (vgl. Renovabis-Homepage)

Ansprechpartner

Beauftragter

Domkapitular Thomas Pinzer

Leiter der Hauptabteilung Seelsorge

T.+49 (941) 597-1600
thomas.pinzer@bistum-regensburg.de

Referentin

Ruth Aigner

Leiterin der Fachstelle Weltkirche

T.+49 (941) 597-2606
ruth.aigner@bistum-regensburg.de