Ostkirchen-Institut der Diözese Regensburg

Akademisches Forum Albertus Magnus

Das Ostkircheninstitut der Diözese Regensburg widmet sich dem Anliegen einer Annäherung der östlichen und westlichen Traditionen des Christentums; so dient es letztlich der erhofften Wiederherstellung kirchlicher Einheit in Vielfalt.

Orientiert an den Weisungen des II. Vatikanischen Konzils fördert das Ostkircheninstitut vor allem

  • die Forschung und Lehre im ostkirchenkundlichen und ökumenischen Fachbereich
  • die Kenntnis von Geschichte, Traditionen und Gegenwart der Ostkirchen
  • eine praktische Ökumene mit den Ostkirchen insbesondere in der Diözese Regensburg

Ansprechpartner

Leiter

Dr. Dietmar Schon o. p.

Privatdozent Theologische Fakultät, Rechtsassessor

T.+49 (941) 599 86 98 oder 209 158 70
schondietmar@gmx.de